fbpx

Type to search

Vorzeitiger Samenerguss: Die 5 Besten Tipps vom Experten

Share

Einleitung

Frühzeitiger Samenerguss oder vorzeitige Ejakulation ist eines der unangenehmsten Themen für Männer. Jeder möchte lange durchhalten, denn es ist für viele ein Zeichen für Männlichkeit und Dominanz.

Niemand möchte zugeben, dass er schnell „schlapp“ macht und keine Frau richtig befrieden kann.

Auch wenn es selten öffentlich debattiert wird leiden in der Regel über 20% der Männer an vorzeitigen Samenerguss. Da es den meisten zu unangenehm ist wird häufig darüber gelacht und selten ernst genommen.

Tatsächlich ist es aber ist es ernstzunehmende sexuelle Störung welche unbedingt behandelt werden sollte. Deshalb nehmen wir uns das Recht heraus und sprechen offen über das Thema und geben unsere 5 Besten Tipps gegen frühzeitigen Samenerguss.

Ursachen und Formen von vorzeitigem Samenerguss

Die Ursachen sind verschieden können in zwei Kategorien eingeteilt werden.

Die erste Form ist die lebenslange und genetisch bedingte. Diese Form besteht seit Beginn an der sexuellen Aktivität. Dies ist meistens genetisch bedingt und man vermutet eine Störung des Serotoninhaushaltes.

Die zweite, auch erlernte Form, entwickelt sich erst mit der Zeit und kann kommen und gehen. In der Regel ist es die Folge ein bereits bestehenden Grunderkrankung erektile Dysfunktion, Prostataentzündung, Schilddrüsenerkrankung oder psychische Probleme.

Stress

Ein oftmals belächelter Faktor der aber in den meisten Fällen Hauptauslöser sein kann. Denn Stress und psychischer Druck wirken sich nachweislich auf unser Wohlbefinden und eine Vielzahl an körperlichen Funktionen aus.

Das wichtigste ist hierbei die Ursache zu kennen und aktiv daran zu arbeiten bzw. offen mit den Partner darüber reden. Oftmals können klärende Gespräche einige positive Veränderungen bewirken.

Stress kann sich aber auch aus anderen Lebensbereichen übertragen weshalb es besonders wichtig ist das ganze holistisch zu betrachten und infolgedessen auch zu losen

Die effektivsten Methoden zur Verhinderung

Eine ernstzunehmende Störung sollte mit dem Arzt abgeklärt werden aber hier sind unsere Tipps zu Selbstanwendung die Ihnen helfen können länger beim Sex durchzuhalten.

Vorzeitger Samenerguss - Verhindern

Squeeze Technik

Die erste Technik ist auch einer der bekanntesten aber schmerzhaftesten und heißt Squeeze Technik. Übersetzt heißt das soviel wie drücken bzw. zerquetschen und genau das wird gemacht.

Wenn es schon nach wenigen Minuten zum Ejakulationsreiz kommt drückt man mit zwei Fingern den Ring der Eichel für wenige Sekunden zusammen. Man sollte einen leichten Schmerz verspüren.

Genau dieser Schmerz verringert den Druck und den Reiz zu ejakulieren sofort.

Man kann diese Technik öfter beim Masturbieren selbst ausprobieren bevor man es beim Geschlechtsverkehr mit dem Partner anwendet.

Stopp & Go Technik

Diese Technik ist im Grunde genommen selbst erklärend. Man führt den Geschlechtsverkehr so lange fort bis kurz vor dem Samenerguss.

Nach einer kurzen Pause von wenigen Sekunden oder Minuten kann weiter gemacht werden.

In der Pausenzeit kann man ja andere Techniken verwenden.

Stop and Go Technik

Diese Technik bedarf Übung welche man auch durch Masturbation bekommt. Nach ein paar Wochen sollte man schon einen Unterschied merken bzw. sein Durchhaltevermögen gesteigert haben.

Hier gilt Übung macht den Meister.

Spezielle Kondome

Es gibt ein paar Hersteller die bereits auf dieses Problem eingehen und eigene Kondome rausgebracht haben. Es sind im Grunde genommen normale Kondome jedoch befindet sich an der Spitze eine kleine Flüssigkeit.

Diese dickere bzw. gelartige Flüssigkeit wirkt wie ein leichtes Anästhetikum und senkt somit die Sensitivität der Nerven an der Eichel. Die Folge ist längeres Durchhaltevermögen bzw. geringere Drang eines Samenergusses.

Durex ist einer der größten und bekanntesten Kondom Hersteller. Die Produktpalette ist sehr breit und sie führen unter anderem Das Durex Performa.

Es wurde speziell für diesen Zweck entwickelt und erfüllt diesen auch sehr zufriedenstellend.

Am besten einfach testen und ausprobieren.

Cremen

Diese Cremen sind grundsätzlich vielseitig einsetzbar und haben eine ähnliche Wirkung wie der Wirkstoff im Durex Performa Kondom.

Konkret werden die Nervenrezeptoren blockiert und somit das Gefühl bzw. die Wahrnehmung an der Eichel gehemmt.

Man sollte definitiv auf die Dosierung achten, da solche Cremes eine sehr starke Wirkung haben. Nicht umsonst werden sie von Ärzten zur Lokalanästhesie verwendet.

Im schlimmsten Fall verspürt man über mehrere Stunden nichts mehr und es kann sogar zum kompletten Orgasmus Ausfall kommen.

Darüber hinaus sollte man eine Einwirkzeit von mehreren Minuten beachten was spontanen Sex beeinträchtigt.

Priligy

Priligy ist ein Medikament welches sich die Serotoninproduktion auswirkt und so den Samenerguss hinauszögert.

Laut aktuellen Studien soll der Sex bei den betroffenen um das zwei bis dreifache verlängert werden.

Auch unter dem Namen Dapoxetin bekannt, soll es die Kontrolle über den Orgasmus erhöhen und somit ein verlängertes Durchhaltevermögen garantieren.

Konkret verlängert es die Verweildauer von Serotonin im Gehirn und hat antidepressive Eigenschaften. Bei einem hohen Serotoninspiegel wird der Samenerguss über einen verlängerten Zeitraum gehemmt.

priligy - vorzeitiger samenerguss

Praxiserfahrung

Obwohl wir selbst nicht an vorläufigen Samenerguss leiden haben wir trotzdem die praktischen Tipps angewandt und sind überrascht.

Die Squeeze und Stopp-Go Methode sind durchaus effektiv und können den Orgasmus des Mannes definitiv hinauszögern. Das beste daran: Sie sind kostenlos! Einfach ausprobieren und selbst überzeugen.

Die Kondome sind zwar etwas teurer als normale aber das sollte einem der Spaß wert sein. Wer Kondome verwendet sollte zugreifen.

Zusammenfassung

Zuerst sollte man eruieren an welcher Art von frühzeitigem Samenerguss man leidet und wo die Ursachen liegt. Oftmals lassen sich psychische Probleme wie Stress sehr einfach und ohne Medikamente lösen.

Der Reflex für den Samenerguss kann durch gewisse Techniken und Übungen auch unterdrückt werden. Es empfiehlt sich diese über einen längere Zeitraum zu testen um Erfolge feststellen zu können.

In nächster Instanz kann man Kondome bzw. Cremen mit anästhetischen Eigenschaften benutzen.

Bei hartnäckigen Fällen ist eine Absprache mit dem Doktor notwendig.

Produktempfehlung

Die ersten zwei Methoden sind kostenlos und definitiv einen Versuch wert.

Wer jedoch noch mehr will sollte zu den Durex Kondomen greifen. Sie kosten ein paar Euro und halten soweit Ihr Versprechen. Für längeren Sex definitiv zu empfehlen.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *